abgeordnetenwatch.de hat gefragt: Das Land Brandenburg soll den Kohleausstieg wie geplant für 2038 anstreben.

Der Ausstieg aus der Braunkohleverstromung muss so schnell wie möglich erfolgen. Hierbei gilt: sozial is muss! Land und Bund sind gefordert sozial- und klimaverträglich auf den Ausbau / Förderung erneuerbarer Energien zu setzen. Die betroffenen Regionen dürfen damit nicht allein gelassen werden.


#TakeitIsi